menu

Heringsschmaus nach unserem Geschmack - Matjes, Hering, Sardellen und Shrimps lecker verpackt

HomeBlogsIsa und Max's blogHeringsschmaus nach unserem Geschmack - Matjes, Hering, Sardellen und Shrimps lecker verpackt
HomeBlogsIsa und Max's blogHeringsschmaus nach unserem Geschmack - Matjes, Hering, Sardellen und Shrimps lecker verpackt
Heringsschmaus nach unserem Geschmack - Matjes, Hering, Sardellen und Shrimps lecker verpackt

Heringsschmaus nach unserem Geschmack - Matjes, Hering, Sardellen und Shrimps lecker verpackt

posted in Blog categories: Aufstriche und Saucen, Hauptgerichte vegetarisch, Hauptgerichte österreichisch/deutsch von Isa und Max

Heringsschmaus - die traditionelle Mahlzeit am Aschermittwoch, mit dem der das bunte Faschingstreiben beendet und die 40-tägige Fastenzeit bis Ostern eingeläutet wird.
 
Unsere Variante des Traditionsgerichts besteht aus den Fischsorten Hering, Matjes, Sardellen und Shrimps, kombiniert mit fruchtigen und gemüsigen Komponenten.
 
Für die Sardellenbutter verwenden wir ¼ Butter, der wir feine Zwiebelwürfel, eine Prise Paprikapulver, frische Petersilie und salzige Sardellenfilets unterjubeln.
 
Für die Salate von Shrimps, Hering und Matjes stellen wir eine selbstgemachte Majonnaise her, die wir durch Zugabe von Sauerrahm etwas kalorienärmer und "bekömmlicher" machen.
Zu den Shrimps gesellen sich neben Ketchup noch Ananaswürfel und Dille, zu den Heringen Gurken- und Zwiebelwürfel, grobkörniger Senf sowie Dille und zu den Matesfilets Apfel-und Zwiebelwürfel sowie Petersilie.
 
Zur Sardellenbutter passen perfekt knusprige Toastscheiben, zum Rest ein fluffiges Weiß- oder gehaltvolles Bauernbrot.
 

Zutaten für vier bis sechs Personen:

​Für die Sardellenbutter:

  • 250 g Butter, zimmerwarm
  • ca. 40 g abgetropfte Sardellen aus der Dose oder dem Glas (wir nehmen immer eineinhalb Dosen, den Rest kann man wunderbar einfrieren!)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Petersilie, ganz fein gehackt (frisch oder TK)
  • 1 Messerspitze Paprikapulver edelsüß
  • eventuell noch etwas Salz (aber Achtung, die Sardellen sind ohnehin meist salzig genug)

 

Für die Majonnaise - als Basis für die Shrimps, Heringe und Matjes:

 

Für den Shrimps-Cocktail:

  • 3 EL Ketchup
  • 1 kleine Dose (Nordmeer-)Krabben in Salzlake
  • 1 kleine Dose Ananaswürfel (benötigt werden etwa 150 g)
  • 1-2 EL klein gehackte Dille
  • etwas Kräutersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für den Matjes-Salat:

  • 200 g eingelegte Matjesfilets (wenn ihr keine von der Frischetheke bekommt, könnt ihr auch welche aus dem Glas nehmen)
  • 1 kleiner säuerlicher Apfel
  • ½ kleine Zwiebel
  • 1-2 EL klein gehackte Petersilie
  • etwas Kräutersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 

Für den Herings-Salat:

  • 200 g eingelegte Bismarckheringe (wenn ihr keine von der Frischetheke bekommt, könnt ihr auch welche aus dem Glas nehmen)
  • 1 EL grobkörniger Senf
  • ½ kleine Zwiebel
  • 1 Stück Salatgurke, ca. 7 cm lang
  • 1-2 EL fein gehackte Dille
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    etwas Kräutersalz

 

Zum Dazureichen:

  • 1 Packung Toastbrot (vorzugsweise ohne Zusatz von Transfettsäuren)
  • 1 Wecken Weißbrot, Bauernbrot bzw. Brot nach Wahl

 
 
 

Zubereitung:

 

Sardellenbutter:

Die Butter in ein hohes Gefäß geben - sie sollte zimmerwarm sein, um alle Zutaten gut untermischen zu können. Zwiebel schälen und ganz fein würfeln, Sardellenfilets zerdrücken oder schneiden und zur Butter gesellen. Ebenso die gehackte Petersilie sowie das Paprikapulver. Ich mixe alles mit dem Mixer kurz durch, man kann sich aber auch ebensogut eines Kochlöffels oder Schneebesens bedienen. Probieren und gegebenenfalls etwas Salz hinzufügen. Im Kühlschrank eine Zeitlang durchziehen lassen. Ca. ¼ Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank holen, sodass man sie gut streichen kann.
Die Sardellenbutter hält sich im Kühlschrank jedenfalls drei bis vier Tage und muss nicht auf einmal verzehrt werden.
 
 
 

Majonnaise:

Dotter mit Senf und Essig in einem hohen Kunststoffgefäß verrühren. Rapsöl zunächst tröpfchenweise zugießen und mit einem Schneebesen gut verschlagen. Sobald sich die Dotter mit dem Öl zu einer homogenen Masse verbunden haben und eine cremige Konsistenz entsteht, kann der Ölfluss erhöht werden. Ihr könnt dann entweder mit dem Schneebesen weiterarbeiten oder auf einen Stabmixer umsteigen, mit dem geht es schneller (wir bevorzugen den Schneebesen).
Falls euch die Masse gerinnen (d.h. nicht binden/ausflocken) sollte, ist es am besten, einen neuen Versuch zu starten. Und zwar mit nur einem Dotter und ein kleinwenig Senf. Wenn diese Masse dann bindet, kann die geronnene Öl-Dottermischung untergeschlagen - und somit gerettet - werden.
Wenn das Rapsöl aufgebraucht ist, Salz zugeben mit dem Olivenöl fortfahren. Sobald die Majo die gewünschte Konsistenz aufweist, Sauerrahm unterrühren.
 
Nun die Masse auf drei Schüsselchen verteilen und Zuaten wie folgend beschrieben hinzufügen.
 

Shrimpscocktail:


 
 
Shrimps abseihen, mit kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Ananasstücke zu keinen Würfeln schneiden und überschüssige Flüssigkeit abtupfen, sodass sie die Majo nicht verwässern. Dille fein hacken. Alle Zutaten mit der Majo vermengen und mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.
 
 
 
 
 

Matjes-Salat:


 
 
Matjesfilets abtupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Apfel sowie Zwiebelhälfte schälen und zu keinen Würfeln schneiden, Petersilie fein hacken. Alle Zutaten mit der Majo vermengen und mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.
 
 
 
 
 

Herings-Salat:


 
 
Heringsfilets abtupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Gurkenstück sowie Zwiebelhälfte schälen und zu keinen Würfeln schneiden, Dille fein hacken. Alle Zutaten mit dem grobkörnigen Senf und der Majo vermengen und mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.
 
 
 
 
 
Die Herings-Salate sollten spätestens am Folgetag der Zubereitung verspeist werden, da die Majonnaise rohe Dotter enthält und somit leicht verderblich ist.
 

HeringeMatjesShrimpsDotterSenfSauerrahm

23 Feb, 17

about author

 

 

related posts

 

 

latest comments

There are 0 comments on "Heringsschmaus nach unserem Geschmack - Matjes, Hering, Sardellen und Shrimps lecker verpackt"

 

 

 

post a comment