menu

Kichererbsen

HomeKichererbsen
HomeKichererbsen

Kichererbsen - das "lustige" Gemüse unter den Hülsenfrüchten. Der Name hat aber mit kichern eigentlich gar nichts zu tun, er leitet sich vielmehr vom lateinischen Wort "cicer" ab, das ursprünglich "Erbse" bedeutet.
Wie alle Arten von Hülsenfrüchte wirken sich auch die Chick peas, wie sie im Englischen genannt werden, auf unsere Gesundheit aus, und zwar nehem sie positiven Einfluss auf die Verdauung, das Herz-Kreislaufsystem sowie Blutfettwerte und Blutzuckerspiegel. Die kleinen Vitalstoffbomben enthalten bei geringem Fett- und Kohlenhydratgehalt jede Menge Proteine (100 g enthalten genausoviel Eiweiß wie die gleiche Menge Rindfleisch), Mineralstoffe, Spurenelemente, B-Vitamine, Sekundäre Pflanzenstoffe und Ballaststoffe (letztere helfen, die Verdauung anzuregen, den Darm zu säubern und ein gesundes Milieu zu erhalten).
Zudem verfügen Kircherbsenüber einen niedrigen glykämischen Wert,  d.h. der Blutzucker steigt langsam und gleichmäßig an und sort für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl. ​Sie stellen daher eine gesunde Alternative zu den sonst üblichen Beilagen wie poliertem Reis, Nudeln oder Karotffeln dar.
 

Dreierlei Hummus

Dreierlei Hummus

posted in Aufstriche und Saucen von Isa

Kichererbsen - das "lustige" Gemüse, das zu den Hülsenfrüchten gehört. Der Name hat aber mit kichern eigentlich nichts zu tun, er leitet sich vielmehr vom lateinischen Wort "cicer" ab, das ursprünglich "Erbse" bedeutet.
 

...

read the rest

08 Feb , 17